19th of May – Shibari Open Jam

Für die Kursteilnehmer_innen vom „Half Suspension“-Workshop ist die Jam gratis***

Mitbringen: Eigene Seile, Ring
Kosten: 25sfr

Love – Peace – Happyness – your finest Unicorns

Du kannst alleine kommen oder zu zweit. Es wird angestrebt, eine offene Atmosphäre zu kreieren. Inklusion makes diversity colorful.

In den Jams von Falbala Ropes Dojo respektieren wir alle Menschen mit ihren diversen Formen, Farben und jegwelcher Diversitäten und sexuellen Orientierungen. Ich biete einen hübschen Raum mit Garderobe, Dusche und Teeküche wo mit Ringen oder Bamboo geseilt wird.
Es gibt Yogamatten und Decken.
Es wird gebeten sich den Seilen zu widmen und Gespräche oder lautes Sprechen zu unterlassen. Es soll ein Raum sein, welcher der Achtsamkeit und Kunst
gewidmet ist. Wenn Menschen nackt sein wollen, soll das kein Problem sein. Grundsätzlich ist eine sexpositive Einstellung erwünscht.
Stelle ich als Veranstalterin unliebsame Energien fest, werde ich darauf hinweisen.
Ich übernehme bei Unfällen keine Haftung!

Anmelden unter: falbala@fabomat.net
Bei Bestätigung gilt die Anmeldung als verbindlich und die Kosten sind vollumfänglich zu entrichten.

And don`t forget, I`m here, I`m queer. So please let your gender dogmatics outside the door because inside we`re gonna be warm and coZy. Creation is Love is Fun is ArT is energy and has no gender.